Wissenswerte Infos für kleine und mittlere Unternehmen rund um die Themen Content- und Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-PR und Social-Media-Marketing 
Content Marketing Blog

Authentisches Marketing ist im Internetzeitalter angesagt

Die Veränderung zu akzeptieren, ein „echtes“ Marketing umzusetzen, fällt vielen Unternehmen immer noch schwer

Was war das doch früher so einfach, mit Werbung seine Kunden zu gewinnen. Im Internet-Zeitalter funktioniert das allerdings nicht mehr. Werbung wird im Web kaum geduldet und in den Printmedien verliert sie ebenfalls an Bedeutung, da die Auflagen sinken und die Kunden lieber im Internet surfen. Was haben Unternehmer und Marketingentscheider also zu tun, wenn sie Kunden weiterhin erreichen wollen? Weniger Werbung, oder kompetenzorientierte Werbung oder im Idealfall gar keine Werbung.

Vertrauenschaffendes Foto: Tierarzt Patrick Weber aus Schlitz in einer Behandlungssituation

Vertrauenschaffendes Foto: Tierarzt Patrick Weber aus Schlitz

Die Lösung heißt „authentisches Marketing“. Authentisches Marketing bedeutet vor allem viel selbst machen. Und genau das fällt vielen Unternehmen schwer umzusetzen, weil sie es nicht einfach delegieren oder outsourcen können.

Doch was ist genau unter „authentischem Marketing“ zu verstehen? Kunden auf eine persönliche, ehrliche und vertrauensaufbauende Weise auf der firmeneigenen Website oder Blog zu erreichen. Das heißt:

  • Weniger Marketinggeschwafel auf der Website. Alles was einen unglaubwürdigen Eindruck im Text macht, ist wegzulassen. Deshalb schreiben Sie so, dass Ihre Kunden Sie verstehen. Wenn Sie kein Talent zum Schreiben haben, kann ich das gerne für Sie übernehmen.
  • Nicht alles schönreden wollen, sondern durchaus auch mal Eigenkritik üben oder Schwächen auf sympathische Art und Weise zugeben.
  • Weniger das eigene Unternehmen in den Vordergrund stellen, sondern Nutzen und Mehrwert der eigenen Dienstleistung bzw. des Produktes.
  • Weniger gekaufte, meist perfekt in Szene gesetzte Schmuckbilder, sondern eigenes Bildmaterial, was gerne nicht perfekt aussehen darf.
  • Weniger Behauptungen, was Sie als Unternehmen alles drauf haben, sondern Beweise in Form von Projektberichten, Fotos, Videos, Kundenaussagen, Empfehlungen usw.
  • Nicht ein aufwendiges Imagevideo zeigen, sondern ein einfaches Video, beispielsweise von einem Kundenprojekt, oder einem Produkt, welches im Video erklärt wird.
  • Nicht immer nur das pure Business zeigen, sondern auch mal Dinge, die Ihr Unternehmen als lebendige Organisation zeigt, z. B. eine Firmenfeier oder eine karitative Aktivität.
Authentische Behandlungssituation in der Zahnarztpraxis Dr. Aron in Fulda

Authentische Behandlungssituation in der Zahnarztpraxis Dr. Aron in Fulda

Im Prinzip ist das authentische Marketing gar nicht so schwer, eben nur recht arbeitsintensiv. Was braucht es, um ein natürliches Marketing umzusetzen?

  • Sie sollten sich selbst gut leiden können, wenn Sie sich beispielsweise auf einem Foto zeigen oder in einem Video den Nutzen Ihres Produktes zeigen. Es spielt keine Rolle, wenn Sie sich auf Fotos nicht ausstehen können. Der Kunde will wissen von wem er was kauft.
  • Mut haben: Sich vor die eigene Videokamera zu stellen und ein Kundeninterview zu führen, braucht schon etwas Courage. Doch mit ein wenig Vorbereitung und Training können glaubwürdige Ergebnisse erzielt werden, die viel mehr Vertrauen schaffen, als ein geschriebener Text.
  • Empfehlungsmarketing etablieren: Laden Sie Ihre Kunden ein, Sie positiv zu bewerten. Wenn Sie einen guten Job gemacht haben, wird Ihnen das kaum ein Kunde abschlagen. Lesen Sie dazu auch meinen Beitrag zum Thema Empfehlungsmarketing.

Leider ist in es unserer Wirtschaftsgesellschaft nicht so einfach, unperfekt sein zu dürfen. Viele Firmen wollen einfach die perfekte Inszenierung. Das funktioniert bei kleinen und mittleren Unternehmen so gut wie gar nicht. Außerdem ist das Budget meist gar nicht vorhanden, um beispielsweise ein perfektes Video von einer Agentur drehen zu lassen.

Die Folgen sind aus meiner Sicht schwerwiegend. Lieber wird in vielen Situationen wochenlang an den Inhalten einer Website gefeilt, anstatt ein 95 prozentiges Ergebnis endlich online zu stellen. Glauben Sie mir, alles was im Internet kommuniziert, gestaltet und veröffentlicht wird, kann immer irgendwie besser gemacht werden. Aber ist das wirklich relevant? Lieber eine unperfekte, wichtige Information meinen Websitebesuchern geben, anstatt gar keine.

Welchen Nutzen hat ein authentisches Marketing für Sie?

  • „Echt sein“ kommt beim Kunden an. Authentizität hat was Sympathisches.
  • Sie wirken viel glaubwürdiger, gerade bei einem Webauftritt ist das besonders wichtig.
  • Sie sind trotzdem professionell, wenn Sie sich authentisch darstellen, weil Authentizität erheblich zur Kundenorientierung beiträgt.
  • Authentizität ist ein zeitgemäßes Marketing, was in Zukunft mehr und mehr an Bedeutung gewinnt.
  • Sie identifizieren sich durch Authentizität besser mit Ihrem Produkt oder Dienstleistung.
  • Sie können sich als Marke besser darstellen.
  • Sie gewinnen mehr Kunden, weil sie Ihnen mehr Vertrauen.

Übrigens: Wer von Ihnen sich für Social Media-Marketing entscheidet, kommt gar nicht umher authentisch zu sein. Aber das ist ein Thema für einen weiteren Blogbeitrag.

Meinungen, Kritik und Anregungen sind wie immer herzlich willkommen.

 

Print Friendly

2 Antworten auf Authentisches Marketing ist im Internetzeitalter angesagt

  • Hallo,

    die kleineren Unternehmen, ich hatte Erfahrungen mit einem Tischler, möchten, wenn Sie schon in einen Web Auftritt investieren, dann auch so perfekt wie möglich sich inszenieren. Das auszureden ist echt anstrengend. Sie verstehen auch nicht, dass eine Webseite Stück für Stück verbessert werden kann 😆

  • Hallo Herr Stach,
    danke für Ihren Kommentar. Ja die Perfektion ist es, die eher behindert, als nutzt. Das sehe ich genauso. Was auch viele Handwerker nicht verstehen wollen, dass die eigentliche Arbeit ja mit Livegang der Website erst anfängt und nicht aufhört.

    T. Noll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folgen Sie mir

Kundenmeinungen