Wissenswerte Infos für kleine und mittlere Unternehmen rund um die Themen Content- und Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-PR und Social-Media-Marketing 
Content Marketing Blog

Fulda

Mit gezieltem Online-Marketing ist Fuldas Einzelhandel erfolgreich

Der Handel ist herausgefordert sich dem Informationsverhalten der Kunden anzupassen

Macht der e-commerce den Einzelhandel kaputt? Angesichts des Geschäftssterbens in Fuldas Innenstadt könnte man meinen, dass es so wäre. Von meiner Seite gibt es zur Antwort ein klares „Nein“. Der stationäre Handel erlebt, wie so viele andere Branchen auch, einen massiven Wandel. Geschäftsführer und das Verkaufspersonal müssen sich dem veränderten Informations- und Einkaufsverhalten von Kunden anpassen. Wer das verstanden hat, und die digitale Veränderung mitmacht, muss keine Angst vor der e-commerce-Konkurrenz haben.
Weiterlesen

Kündigung meines (Zwangs)Abos

Das IHK-Magazin „Wirtschaftsregion Fulda“ brauche ich nicht mehr

Jeder Unternehmer im Landkreis Fulda bekommt es und kennt es: das Wirtschaftsmagazin der IHK. Seit dem ich selbstständig bin, wird mir das Monatsheft geliefert. Da ich schon seit Jahren ein digitaler Mensch bin und ich den Nutzen dieses zwanghaft zugeschickten Hefts nicht mehr erkenne, habe ich mich jetzt dazu entschlossen, es zu kündigen. Bin mal gespannt, ob das klappt. 
Weiterlesen

Content-Check statt Website-Check

Veranstaltung der IHK-Fulda nicht mehr zeitgemäß

In unregelmäßigen Abständen bietet die IHK-Fulda in Zusammenarbeit mit dem BIEG-Hessen einen Website-Check an. Kleine und mittlere Unternehmen aus dem Landkreis Fulda können sich von einem Webspezialisten ihre Website auf Funktion, Zielgruppenansprache und Design prüfen lassen. Der Website-Check wird in dieser Form seit mindestens fünf Jahren angeboten. Leider ist das Konzept mittlerweile veraltet. Weiterlesen

Fulda ist in Sachen Networking sehr aktiv – Mitmachen lohnt sich!

Das in Fulda ordentlich „genetworked“ wird wusste nicht nur Landrat Bernd Woide auf der kürzlich stattgefundenen fuldakom zu berichten. In der Tat verstehen es die Unternehmer der Region Osthessen, sich zu vernetzen. Die fuldakom diente allein dem Zweck, neue Unternehmen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Das ist den Organisatoren auf Anhieb gelungen, danke dafür. Interessant bei der Veranstaltung war für mich, wie viele Organisationen und Vereine es in unserer Region gibt, die Unternehmer aktiv unterstützen, ihre Geschäftstätigkeit erfolgreicher zu gestalten. Dass auch die Kreishandwerkerschaft, der Arbeitgeberverband und weitere Verbände aktiv netzwerken, war mir persönlich bis dato neu.

Networking in Fulda funktioniertIch bin ja selbst so ein Networker, ob nun online bei Xing oder offline beim Zeitsprung IT-Forum e. V. oder dem Tourismus- und Gewerbeverein Hofbieber e. V., für mich gehört diese Form der „Beziehungsakquise“ einfach zu meinem Business. Das Beste dabei ist: Quasi jedes Unternehmen, welches ich über diesen Weg kennenlerne, hat Bedarf an Content-Dienstleistungen und Online-Marketing.

Alles in allem konnte ich interessante Geschäftskontakte knüpfen. Einige Termine habe ich auch schon wahrgenommen. Es lohnt sich also mitzumachen. Übrigens war der erste SEO-Stammtisch ein voller Erfolg. Also auch in Spezial-Themen, wie Suchmaschinenoptimierung ist Bedarf an Austausch vorhanden. Das Know-how ist hier bei uns in der Region und das macht mich als Fan des Kreises Fulda stolz.

Folgen Sie mir

Kundenmeinungen