Wissenswerte Infos für kleine und mittlere Unternehmen rund um die Themen Content- und Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-PR und Social-Media-Marketing 
Content Marketing Blog

Lokale Suche

Google „verplust“ Unternehmen und die wenigsten KMUs wissen das

Die Gelben Seiten von Google heißen Google+

google+ Verknüpft soziales Netzwerk und Branchensuchmaschine

google+ Verknüpft soziales Netzwerk und Branchensuchmaschine

Wußten Sie, dass Ihr Unternehmen automatisch bei Google+ eingetragen ist? Wenn nicht wird es in nächster Zeit passieren, denn Google ist dabei alle Firmeneinträge in einen Google+-Eintrag zu verwandeln. Somit sind Sie Teil eines Social Networks. Die Datenbasis kommt entweder aus dem vorherigen Google-Dienst Namens „places“ oder es werden Einträge aus den Gelben Seiten übernommen.

Ist das jetzt gut oder schlecht?
Das ist sicherlich die erste Frage, die sich die meisten Unternehmen stellen werden, wenn sie davon das erste Mal erfahren. Haben Sie schon nach Ihrem Eintrag gegoogelt? Prüfen Sie das bitte, denn dieser Eintrag ist wichtig für Sie.

Aus suchmaschinentechnischer Sicht sehr nützlich!
Wie Sie vielleicht erfahren haben, hat Google in diesem Jahr die lokale Suche verbessert. Grund hierfür ist der steigende Anteil regionaler  Suchanfragen. Mittlerweile ist jede dritte Suchanfrage eine lokale Suchanfrage. Wenn Sie in Google nach einer Dienstleistung oder einem Produkt suchen, werden Sie ein völlig anderes Suchergebnis erhalten, als wenn Sie zusätzlich mit einer Ortsangabe recherchieren.

Weiterlesen

Regionales Onlinemarketing ist Pflicht für Unternehmen, die lokal gefunden werden wollen

Tipps, wie Sie davon profitieren und was Sie alles dazu tun sollten

Gute Nachrichten für lokal orientierte Geschäfte bzw. Unternehmen. Die Möglichkeiten des regionalen Onlinemarketings haben sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Zahlreiche Anbieter haben sich auf ortsbezogene Dienste spezialisiert und unterstützen Sie dabei, besser im Internet gefunden zu werden.

Mobile als Treiber des ortsbezogenen Internetmarketings
Getrieben ist dieser Prozess durch den Ausbau der Mobilfunknetzte mit den Übertragungstechniken UMTS und LTE. Damit gehen immer mehr Menschen mit ihrem Smartphone ins Internet, weil der schnelle Zugang nahezu überall verfügbar ist. Der Nutzen ist für die Anwender enorm. Nicht zuletzt die Software der Smartphones (die sogenannten Apps) erlauben die Entwicklung praktischer Applikationen, die User dabei unterstützen, Informationen von dem Ort zu erhalten, wo sie sich gerade auhalten.
Weiterlesen

Folgen Sie mir

Kundenmeinungen